Thu, November 17, 2022

Zum 4. Mal APPLAUS für die Stubnitz (17.11.2022)

Nach 2013, 2017 und 2018 gewinnt die Stubnitz zum 4. Mal die Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten – kurz: APPLAUS. Diesmal für die Kategorie „Bestes Livemusikprogramm“ im Jahr 2021. *Konfetti, Plöpp & Korkenflug*

Das freut uns aus mehreren Gründen ganz besonders, sind doch die Coronajahre 2020, 2021 – und 2022 – und mit Ihnen die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umwälzungsprozesse (to be continued) eine riesige Herausforderung für uns. Hinzu kommen seit dem Bezug der Neubauten gegenüber unseres Liegeplatzes unzählige Lärmbeschwerden von einigen wenigen(!) Nachbar*innen, die uns nach wie vor schwer strapazieren, existenzielle Probleme bereiten und unsere Perspektive gefährden. Mit der abermaligen Auszeichnung wird einmal mehr der Stellenwert der Stubnitz für Hamburg deutlich. Ohne uns wärs wohl ganz schön grau, still und öde in der Hafencity, oder? *zwinkersmiley*


Es ist auch für uns bemerkenswert, dass wir trotz aller Probleme, Anfeindungen, zähen Verhandlungen und zahlenmäßig zu kleiner Crew für unser Livemusikprogramm gewürdigt werden. Das Preisgeld gibt uns auch ein wenig Hoffnung, halbwegs durch das bedrohliche Jahr 2023 zu navigieren, denn eine Neuauflage oder etwas ähnliches wie Neustart Kultur wird es für Musikspielstätten leider nicht mehr geben, was dramatisch ist. Dennoch: Es macht uns dankbar und glücklich, mit dieser bundesweiten Auszeichnung ein Ausrufezeichen in Hamburg setzen zu können.
Am 16. November haben 3 Crewleute stellvertretend für alle Stubnitzer*innen den Preis in Erfurt entgegengenommen.

 

Rückblick: 2020 und 2021 sind wir während der Kulturlockdowns alle zwei Wochen mit unserer Sendung Plattenfroster Television – live – am Start gewesen. In 33 Folgen bis Oktober 2021 haben wir 119 Musiker*innen eine Bühne – ihrer Musik, aber auch ihren Gedanken zu aktuellen gesellschaftspolitischen und musikkulturellen Fragen – gegeben. Dabei sind viele spannende Momente entstanden. Ab September 2021, zum zwischenzeitlich startenden Konzertbetrieb auch direkt wieder mit Live-Publikum an Bord. Außerdem haben wir in unserem Musikarchiv gegraben und in jeder Sendung einige Videoclips aus früheren Tagen gezeigt. Von September bis November waren wir direkt wieder mit Konzerten und einem Festival sichtbar und konnten Musiker*innen und Musikbegeisterten wieder Schalldruck und echte Livemusik ermöglichen, bevor es in den nächsten Winterlockdown ging.

 

Ebenfalls ausgezeichnet in der Kategorie „Bestes Livemusikprogramm“ wurde der Hamburger Club Uebel & Gefährlich. Das Molotow und unsere Freunde vom Gängeviertel gewannen in der Kategorie „Beste Livemusikspielstätte“. In der Kategorie „Beste kleine Spielstätte & Konzertreihen“ wurden in Hamburg der Brückenstern, Draussen im Gruenen, FatJazz urban exchange und der Jazzraum gewürdigt. Herzlichen Glückwunsch euch allen!

 

Hintergrund: Bereits zum neunten Mal wurde am 16. November 2022 der APPLAUS vergeben. Der Bundeskulturpreis feiert die innovative und inspirierende Kraft von Livemusik und Clubkultur. Im Rahmen der Auszeichnung wurden durch Kulturstaatsministerin Claudia Roth insgesamt 103 Musikclubs und Veranstaltungsreihen aus dem gesamten Bundesgebiet prämiert. Es wurden auch Sonderpreise für „Awareness“ (Institut für Zukunft in Leipzig), „Innovation“ (objekt klein a in Dresden) und „Nachhaltigkeit“ (Kulturverein Platenlaase in Jameln) vergeben. Die Gesamtsumme der mit den Auszeichnungen verteilten Prämien beläuft sich auf 2,5 Millionen Euro. Die Initiative Musik - die offizielle Fördereinrichtung für die deutsche Musikwirtschaft – organisiert den APPLAUS seit 2013. Die Initiative Musik setzt eine Fachjury ein, um unabhängige Musikclubs sowie Veranstaltungsreihen aus allen Genres der Popularmusik zu sichten.

 

Wir freuen uns sehr, dass mit dem APPLAUS unser Livemusikprogramm für das Jahr 2021 gesehen und mit einem Preisgeld von 50.000 Euro ausgezeichnet wird. Tausend Dank an alle Stubnitzer*innen, Klubforward, Musiker*innen und Mitmacher*innen die das möglich gemacht haben! Das Geld wird natürlich wieder in den Kulturbetrieb fließen.

#Applaus22 #ApplausAward

Foto: Michael Reichel (Übel und Gefährlich, Fabrique im Gängeviertel, Draußen im Grünen, Stubnitz)

New Clips

Thu, October 31, 2019

:: EVENT :: Live* Maulgruppe + Support :: Samstag 2. November 2019 ::

Elektro Wave | Synth Pop :: Website: www.facebook.com/events/645778955945595/

:: LIVE :: ab 20:00 Uhr :: Neopit Pilski ::

:: LIVE :: ab 21:00 Uhr :: Maulgruppe ::

Das Album Debut Album der neuen Rachut Band Maulgruppe 'Tiere in Tschernobyl' erscheint Ende März 2019 auf dem Major Label.
Maulgruppe ist ein Bandprojekt um Jens Rachut, bei dem die Noise- und Post-Punk-Wissenschaftler aus dem schwarzwäldischen Wirkungskreis von Yass, Ten Volt Schock und Kurt involviert sind. Als wären Alte Sau, Nuclear Raped Fuck Bomb und Kommando Sonne-nmilch als Explosionszeichnung erst auf einem Tisch verteilt und dann zu einem dunkelgrauen Electro-Wave-Monolithen neu verschmolzen worden, findet sich hier lange Vertrautes unter ganz neuen Vorzeichen. Stoisch treibende Rhythmen, Gitarren und Keyboards, die sich umschlingen und gegenseitig erdrosseln und lange Hallfahnen schaffen eine neue Bühne für die Rachutsche-Dramatik - paranoiden, auf Loop- und Riff-Strukturen basierenden düster-dichten Elektropunk-Songs vom Feinsten...

 

 

Thu, October 31, 2019

:: EVENT :: Nyos (FL) + Support: Klatsche (HRO) :: Freitag 1. November 2019

instrumental | noise | math | post | loop- Rock from Finland! :: Einlass: 20:00 | Beginn 21:00 :: VVK: 8,-€ AK: 10,-€ ::

Tickets: https://www.tixforgigs.com/de-de/Event/32380
Facebook: https://www.facebook.com/events/1359257000910576/

Wenn Tuomas Kainulainen auf seinem Drumhocker platz nimmt, befindet er sich in seinem natürlichen Lebensraum. Er spielt mit einer Musikalität und Dynamik, wie man sie nur sehr selten erleben kann. Tom Brooke`s innovatives Gitarrenspiel und sein gutes Gespür für Melodien komplettieren dieses PowerDuo. Seit 2014 erschaffen sie instrumentale musikalische Landschaften und begeisterten auf zahlreichen Konzerten und Tourneen.

Thu, October 31, 2019

:: EVENT :: Sweden Rock Inferno - Deadheads & Acid´s Trip :: Donnerstag 31. Oktober 2019

:: Rock n Roll | Hard Rock :: Einlass: 20 Uhr Beginn 21 Uhr :: VvK: 9€ zzgl. Gebühr | AK: 11€ ::

Facebook:https://www.facebook.com/events/338442523512612/
Tickets: https://www.tixforgigs.com/Event/32227

:: LIVE :: Deadheads (Swe) :: ab 21:00 Uhr ::

Energy energy energy, soulfull vocals and electric guitars. That's how you describe Deadheads in a short sentence. This four piece band is keeping rock n roll alive since late 2012. Delivering high class, speed full rock with inspiration from the seventies and nineties rock era. Deadheads have been quite busy. Singles have released, re-released and sold out, on different international record labels. The debut album 'This is Deadheads first album (it includes electric guitars)', was originally released via spanish Ghost Highway Recordings may 2014 and then re-released 2015 via german High Roller records. HRR also released the second full length album ”Loadead” later 2015. Both album received great reviews all over the world. Deadheads have also toured in several parts of Europe, played together with bands like Turbonegro, Imperial State Electric, Datsuns, Monster Magnet and Supersuckers. Besides from s7´inch singles releases and re-releases, Deadheads has recorded their third album: This one goes to 11...
Full speed ahead!

Tue, October 29, 2019

EVENT :: Cable Trash :: Mittwoch 30. Oktober :: Start ab 18-19 Uhr

Cyberpunk-Barabend mit pesco
=======================

Weil er ohnehin regelmäßig auf dem Schiff ist
und die Computer streichelt, macht pesco mal die
Bar auf und lädt alle seine Hackerfreunde ein.

Wer will, kann schon ab 18h aufschlagen und in
Ruhe den Lötkolben vorheizen. Strom und Internet
vorhanden.

Ab 19h gibt es dann Bier und Musik irgendwo
zwischen Akira, Bonnie Tyler und DOOM.

bring your data.
bring your toys.

18h _start // ruhiges rumnerden
20h open ports
23:00 shutdown(bar)
24h hlt

:: WEBSITE-LINK :: http://cabletrash.de/

Tue, October 29, 2019

EVENT :: Omni Selassi (CH/DE) | Kee Avil (CA) :: Dienstag 29. Oktober ::

Bubblegum Drone | Experimental Pop :: Einlass 20:00 | Beginn 21:00 :: VVK 8 + Gebühr | AK 10 € ::

TICKETS :: www.tixforgigs.com/Event/32467 ::
FACEBOOKwww.facebook.com/events ::

KEE AVIL (CA) is the solo song project of musician Vicky Mettler, based in Montreal, QC. It combines guitar, voice and electronics into song forms that stagger between structure and improvisation.

OMNI SELASSI (CH/DE) spielen auf zum musikalischen Verhängnis. Und nichts ist mehr wie vorher: Aufspaltung und Zerlegung, symbiotisch, androgyn, kaleidoskopisch polytox.

Mon, October 21, 2019

:: EVENT :: MANISDRON (JP) // Femme :: Mittwoch 23. Oktober ::

Percussion / Drone / Digital Anarchopunk ::

【MANISDRON】

Solo project of Takafumi Okada(drummer of THE NOUP, goat) from Japan.
He uses voice, drums, synthesizers and composed electronic variations. Basically he integrates solid beat into electronic texture and creates hypnotic groove. Sometimes it feels like poly rhythmic, sometimes feels like hammer beat and these flow be spun as streamline in the live performance.

Mon, October 21, 2019

:: EVENT :: Desert Hazard XXVII - Wizzerd (US) & Kal-El (NO) :: Dienstag 22. Oktober ::

Rock | Stoner | Doom ::

:: LIVE :: Kal-El (NO) ::

Kal-El klingt indisch, kommt aus Norwegen, ist aber eigentlich kryptonisch. Härter als Stahl, mit Hitzeblick und alles. Das wird super, man! Und wenn ihr nicht genug kriegt, fliegen sie so schnell um die Welt, dass die Zeit zurück gedreht wird und spielen denselben Song nochmal.

https://kal-el.bandcamp.com/releases

 

Wed, October 16, 2019

:: EVENT :: Ska meets Rock 'n Roll Doc Horn and the Hornbabes :: Samstag 19. Oktober ::

:: Ska meets Rock 'n Roll Doc Horn and the Hornbabes | The Hiccups | The Cheating Hearts ::

Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr  :: VvK: 11€ + Gebühr AK: 13 ::

Facebook: https://www.facebook.com/events/1273940789476130/ :: 
Tickets: https://www.tixforgigs.com/Event/32239 :: 

The Hiccups (Skalegende aus Magdeburg) und Doc Horn and the Hornbabes aus Berlin, dazu noch das Duo

The Cheating Hearts als lokaler Support aus Hamburg sowie Dj Viva la Jonas treffen sich auf der Stubnitz für einen Ska und Rock 'n Roll Abend wie er oft erhofft und selten erlebt werden kann.

Wed, October 16, 2019

:: EVENT :: Albatre (nl/pt/de) // Gura (be) :: Donnerstag 17. Oktober :: Ab 20:00

:: Jazzcore - Free Jazz - Math Rock - Sludge - Doom Meta ::

Einlass: 20:00 // Konzertbeginn: 21:00 ::

VVK: €10 (+ Gebühr) // AK: €12 ::

Facebook: https://facebook.com/events/902495506774816/ ::

Tickets: https://www.tixforgigs.com/de-de/Event/31876/livealbatre-nl-pt-de-gura-be-jazzcore-free-jazz-math-rock-sludge ::

++++++++++++++++++++++++++++++

Albatre is an experimental music trio operating from Rotterdam. Their music is a joyously harrowing display of urgent bass & sax noise, skewed jazz elements, frantic but meticulous drumming and abrupt moodshifts. Albatre can be seen as part of a burgeoning micro scene of artists highlighting the crossover of improv, noise rock and jazz currently made in Holland.

Thu, October 10, 2019

:: INFO :: MS STUBNITZ IM TROCKENDOCH/DRYDOCK :: 7.OKT bis 13.OKT

:: DIE STUBNITZ IST IM TROCKENDOCK - START -  7.OKTOBER // ENDE - 13.OKTOBER ::

Die Stubnitz muss 2019 in die Werft für die 11. Klasseerneuerung. Ein Großteil des Aufwandes kann aus bereitstehenden Mitteln des Denkmalschutz bestritten werden, diese sind aber nur abrufbar, wenn wir aus eigener Tasche einen Teil dazu beisteuern.


Partners

IPHHIPHH